AMTSGEBÄUDE TUMELTSHAM Neubau Planung: 2017 – 2019 Realisierung: seit 2019

"ZWEI" HÄUSER FÜR DEN ORTSPLATZ

Das neue Amtsgebäude der Gemeinde Tumeltsham besteht aus zwei Volumina mit Satteldächern und einem dazwischen liegenden Verbindungstrakt mit Flachdach.

ORTSPLATZ

Der ca. 1400m2 große Ortsplatz ist als multifunktionaler "shared space" für Märkte, Festakte, Feierlichkeiten u. dgl. konzipiert und als Parkplatz im Alltag verwendbar.

AMTSGEBÄUDE

Ein überdachter Vorbereich führt in das Foyer des Amtsgebäudes. Von diesem erschließt sich der Sitzungssaal im westlichen Volumen und östlich das Bürgerservice mit den angeschlossenen Büroräumlichkeiten.

Vom Parkplatz im Osten gelangt man in den Eingangsbereich für die Gewerbeflächen im Obergeschoß. Durch die räumliche Verbindung zum Bürgerservice kann das Obergeschoß auch eine Erweiterung des Amtsgebäudes darstellen.

Der Bereich mit dem Sitzungssaal und Fraktionsraum inklusive Nebenräume kann abgetrennt werden und funktioniert so auch als Veranstaltungszentrum außerhalb der Amtszeiten.